Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 22.10.2019

Neue Straßen in Beyenburg

Am 30. und 31. Oktober wird die marode Fahrbahndecke in den Straßen „Am Untergraben“ und „Gerstenkamp“ abgefräst. Die vorbereitenden Arbeiten haben bereits begonnen. 

In der Straße „Am Untergraben“ wird im Anschluss eine neue Gußasphaltrinne hergestellt werden, um auch zukünftig Regenwasser gut abführen zu können. Dies ist für den 11. Und den 12. November geplant und findet im Bereich vom Spielplatz (Höhe Haus Nr. 15) bis zum Schützenhaus statt. 

Für einen reibungslosen Ablauf sind während der Arbeiten Fahr- und Parkverbote leider unerlässlich. Alternative Parkmöglichkeiten gibt es in der Straße „Beyenburger Furt“ und auf dem Schützenparkplatz. In der Zeit zwischen den Arbeiten kann wie gewohnt geparkt werden. 

Am 13. Und am 14. November werden die Straßen „Am Untergraben“ und „Gerstenkamp“ asphaltiert. In dieser Zeit wird der Verkehr von einer Baustellenampel geregelt.

Die genauen Zeitpunkte der Arbeiten können je nach Wetterverhältnissen abweichen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen