Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 22.04.2020

Gesundheitsamt im Corona-Einsatz

Das Gesundheitsamt kann derzeit keine Schuleingangsuntersuchungen, amtsärztliche Untersuchungen oder beispielsweise Anträge auf Schulrückstellungen leisten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind restlos im Corona-, oder Notfalleinsatz gebunden.

Sämtliche „normale“ und verschiebbare Aufgaben des Gesundheitsamtes müssen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Sobald ein normales Angebot wieder möglich ist, wird das öffentlich bekannt gegeben.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen