Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 07.05.2020

Straßen NRW: Vollsperrung der B7 am Wochenende

Wie Straßen NRW mitteilt, ist von Samstag, 9. Mai, 8 Uhr, bis Sonntag, 10. Mai, 11 Uhr, die B 7, unterhalb der Schwelmetalbrücke (A1), voll gesperrt. Grund für die Vollsperrung ist die Montage eines Schutzgerüsts.

Umleitungen werden frühzeitig eingerichtet. Sie führen die Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Schwelm über die U22 und in Fahrtrichtung Wuppertal über die U23.

Die städtische Umleitung geht über die Clausewitzstraße auf die Schwelmer Straße dann über Schwelmer Stadtgebiet.

Die Umleitungen der BAB Auf/Abfahrten erfolgen durch eine „rote Punkt“ Umleitung.

Die Schwelmetalbrücke im Zuge der A 1 befahren täglich bis zu 100.000 Fahrzeuge. Die beiden inneren Teilbauwerke der Brücke, in den Jahren 1959 -1960 errichtet, sind aufgrund der jahrzehntelangen Belastung und der starken Beanspruchung, insbesondere durch den erhöhten Schwerlastverkehr, nicht mehr ausreichend tragfähig. Um die Standsicherheit der Brücke für den Autobahnverkehr langfristig zu sichern, ist ein Ersatzneubau der inneren Teilbauwerke dringend erforderlich.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen