Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 19.11.2020

Alle Wunschsterne sind weg

Lediglich zwei Tage lief die Wunschsterne-Aktion. Bereits seit dem 18. November hat jeder der 370 Wunschsterne einen Paten gefunden. Das ist neuer Rekord.

Es ist besonders schön, dass auch in diesem Jahr alle Wünsche der bedürftigen Kinder und Jugendlichen erfüllt werden und so ein Lächeln in jedes einzelne Gesicht gezaubert werden kann. 

Die fertig verpackten Geschenke müssen nun bis spätestens zum 11. Dezember im Verwaltungsgebäude Elberfeld beim Pförtner abgegeben werden, damit die Geschenke den Kindern und Jugendlichen pünktlich zu Weihnachten übergeben werden können. 

An dieser Stelle bedankt sich Büroleiterin des Geschäftsbereichs Soziales, Jugend, Schule und Integration Stefanie Mäde ganz herzlich für eine rege Teilnahme.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen