Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 03.11.2020

Realschule Leimbach öffnet wieder

Die Realschule Leimbach an der Leimbacher Straße ist ab Mittwoch wieder geöffnet.

Nach der Explosion des Hauses Steinweg 52 am frühen Sonntagmorgen war die Realschule aus Sicherheitsgründen gesperrt worden. Statische und bauliche Mängel durch die Explosion mussten erst ausgeschlossen werden. Jetzt steht fest, nach Abschluss der letzten Aufräum- und Reparaturarbeiten hat das Gebäudemanagement der Stadt das Schulgebäude wieder für den Unterricht freigegeben. Der Lehrerparkplatz ist vorübergehend nicht nutzbar, ebenso nicht die Haltestelle unmittelbar vor der Schule, weil sich dort die Abrissbaustelle befindet. 

Damit kann der Schulbetrieb am Mittwoch, 4. November, wie gewohnt starten. Schüler, Eltern und Lehrer sind informiert. 

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen