Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 31.08.2021

Stadt lädt zu Festkonzert mit Sinfonieorchester ein

Auch in diesem Jahr lädt die Stadt zum Festkonzert am Tag der Deutschen Einheit, Sonntag, 3. Oktober, ein. Es besteht die Gelegenheit, das Sinfonieorchester bei einem der ersten Konzerte des neuen Generalmusikdirektors Patrick Hahn zu erleben.

Auch in diesem Jahr lädt die Stadt zum Festkonzert am Tag der Deutschen Einheit, Sonntag, 3. Oktober, ein. Es besteht die Gelegenheit, das Sinfonieorchester bei einem der ersten Konzerte des neuen Generalmusikdirektors Patrick Hahn zu erleben.

Mit dem Genuss des Hornkonzerts Nr. 2 von Strauss und der 4. Sinfonie von Tschaikowski ist zudem ein guter Zweck verbunden: Der Gesamterlös des Konzertes kommt dem Solidarfonds für Kulturschaffende „EinTopf“ zugute.

Das Konzert findet im Großen Saal der Historischen Stadthalle statt und beginnt um 11 Uhr. 

Der Vorverkauf der Karten startet am 1. September über den Ticketanbieter KulturKarte (Tel: 0202 563 7666). Eine Karte kostet 25 Euro, die ermäßigten Karten nur 10 Euro.

Wichtige Hinweise für den Konzertbesucher

Während des gesamten Besuchs in der Historischen Stadthalle muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Außerdem gilt die 3G-Regel, Besucher müssen entweder vollständig geimpft, genesen oder aktuell getestet (nicht älter als 48 Stunden) sein.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen