Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 24.08.2021

Haus der Integration – digitale Veranstaltungsreihe ab Herbst 2021

Integrations- und Flüchtlingsarbeit in Wuppertal: Fachkräfte des Kommunalen Integrationszentrums (KI) unterstützen beim Ankommen und bei der Integration in die Gesellschaft.

Das Team Integrations- und Flüchtlingsarbeit vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Wuppertal lädt am 13. September von 17 bis 18:30 Uhr zu einer digitalen Informations- und Austauschveranstaltung mit dem Titel „Integrations- und Flüchtlingsarbeit in Wuppertal: Fachkräfte des KI unterstützen beim Ankommen und bei der Integration in die Gesellschaft“ ein. Neben dem Einblick in die vielfältigen Aufgaben des Teams, werden auch Fragen der Teilnehmer*innen rund um das Thema Integration in Wuppertal beantwortet.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Hauses der Integration angeboten und richtet sich an alle interessierten Bürger*innen, Multiplikator*innen, Vereine und Initiativen in Wuppertal.

Anmeldungen werden mit Name, Vorname, E-Mailadresse, Funktion und ggf. Organisationsname und dem Betreff „Flüchtlings- und Integrationsarbeit in Wuppertal“ über die E-Mailadresse anmeldung.integrationstadt.wuppertalde. bis zum 07.09.2021 entgegengenommen.

Die Veranstaltung findet in digitaler Form über „Zoom“ statt. Sie benötigen für die Teilnahme ein Laptop/Tablet oder ein Smartphone und eine E-Mailadresse. Der Link mit weiteren Informationen wird nach Anmeldung per E-Mail zugeschickt.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Nazaryan-Pappos vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Wuppertal gerne zur Verfügung: alpine.nazaryan-papposstadt.wuppertalde.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen