Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 27.08.2021

TopicMaps: Klimaorte in Wuppertal online

In Wuppertal finden sich zahlreiche Standorte, an denen das Thema Klimaschutz erlebt, praktiziert und vermittelt werden kann. „Für mich ist Klimaschutz eines meiner Fokus-Themen für Wuppertal“, erklärt Oberbürgermeister Uwe Schneidewind.

„Und so freue ich mich, dass wir in den TopicMaps nun diese interaktive Übersicht der Klimaorte haben.“ 

In der Klimaortkarte werden Best-Practice-Beispiele für den Klimaschutz in Wuppertal vorgestellt. „Das dient der Präsentation für alle, die bereits in Sachen Klimaschutz aktiv sind – und soll auch als Anreiz zu eigenem Engagement dienen“, so der OB.

Viele der Wuppertaler Klimaorte sind im Rahmen von innovativen Projekten durch den Wissenstransfer und das Engagement von Unternehmen, Vereinen, Verbänden sowie Quartiersbewohner*innen entstanden, die sich aktiv für Lösungen zum Klima- und Umweltschutz in ihrem Quartier und für die Stadt Wuppertal einsetzen. Zu den zielführenden Projekten gehören Wuppertals Klimasiedlungen, Anlagen zur effizienten oder regenerativen Energieerzeugung, Projekte der Verkehrswende sowie der Klima- und Umweltbildung, an denen zahlreiche Akteure mitwirken und mitgestalten.

Die bedeutenden Klimaorte kann man sich jetzt in der „Klimaortkarte Wuppertal“ ansehen, einer interaktiven Kartenanwendung, die auch für mobile Endgeräte geeignet ist. Die Klimaortkarte ist Bestandteil des Projektes „TopicMaps Wuppertal“ und wird darüber technisch und inhaltlich laufend weiterentwickelt. 

Wichtige Knotenpunkte in der Karte sind die Ökostation Bauen und Technik am Döppersberg mit den Angeboten Beratung, Klimagerechtes Gebäude,  Mikro-Windenenergieanlagen und Photovoltaikanlage, die Bergische Universität Wuppertal mit den Angeboten Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement, Standort Students For Future Wuppertal und Standort  WWF Schülerakademie 2°Campus, die Station Natur und Umwelt mit den Angeboten Standort NABU, Bildungsprogramm der Station Natur und Umwelt und Vertikalachsen-Windenergieanlage. Insgesamt werden in der TopicMap zurzeit über 120 Klimaorte dargestellt und beschrieben. Filtermöglichkeiten nach Thema und nach Schlagworten  sowie neu gestaltete farbige Kartensymbole unterstützen den Nutzer bei der Orientierung in den Klimaorten.

Die Daten zu den Klimaorten sind auch im Open-Data-Portal der Stadt Wuppertal verfügbar.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen