Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 19.10.2021

Sanierung am Bartholomäusviadukt abgeschlossen

Die am 2. August 2021 begonnene zweite Teilsanierung der Unterbauten am Bartholomäusviadukt ist abgeschlossen und die gesperrte Durchfahrt unter dem Gewölbebogen ist wieder freigegeben.

Nach zweieinhalb Monaten Bauzeit konnte die Maßnahme einen Monat früher als geplant abgeschlossen werden. Der Gesamtkostenrahmen der Maßnahme, der mit 120.000 Euro kalkuliert war, konnte eingehalten werden.

Neben einer gründlichen Reinigung des Mauerwerks und dem Austausch einzelner Mauerwerkssteine, wurden zudem Hohlstellen beseitigt und das Fugenmaterial erneuert. Auch die provisorisch angebrachten Sicherheitsnetze konnten entfernt werden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen