Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 13.09.2021

Treppe Genügsamkeitsstraße saniert

Die Sanierungsarbeiten an der Treppe Genügsamkeitsstraße sind beendet.

Die Treppe zwischen der Straße ‚Kleine Klotzbahn‘ und der Krugmannsgasse ist ab sofort wieder für den Fußgängerverkehr freigegeben.

Die Kosten der circa vierwöchigen Baumaßnahme werden bei ungefähr 10.000 Euro liegen.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen