Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 25.04.2022

Sprachkurse für Geflüchtete aus der Ukraine

Das Kommunale Integrationszentrum hat seit vielen Jahren erfolgreich die Beratung und Vermittlung von Deutschkursen für Geflüchtete und Neuzugewanderte übernommen. Nun gibt es auch gezielte Angebote für Menschen aus der Ukraine. Eine Hotline ist eingerichtet, alle Infomaterialien liegen auch auf ukrainisch vor.

Ein geschultes Team im Haus der Integration lädt zu Vermittlungsgesprächen ein. Hier werden Vorkenntnisse und Bedarfe aufgenommen und über passende Kurse informiert. Das Angebot ist vielfältig: Manche Bildungsträger bieten Sprachkurse mit Kinderbetreuung an, außerdem gibt es verschiedene Niveaus beim Lerntempo oder Unterschiede bei den Unterrichtszeiten. Die Sprachschulen sind fast über das gesamte Stadtgebiet Wuppertals verteilt. „Wir sind sicher, dass wir jeder interessierten Person ein passendes Angebot machen können“, sagt Dagmar Beck, Teamleiterin Arbeitsmarktintegration. „Allerdings werden wir eine ganze Zeit brauchen, bis wirklich alle versorgt sind. Die Nachfrage ist aktuell extrem hoch und die Sprachschulen brauchen nicht nur mehr qualifiziertes Lehrpersonal, sondern auch einfach mehr Räumlichkeiten.“

Die Stadt Wuppertal hat folgende Kontaktmöglichkeiten eingerichtet:

Email: Sprachkurse-Ukrainestadt.wuppertalde

Telefon-Hotline: 0202-5634449

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • BMI
Seite teilen