Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Vertriebenenangelegenheiten

Statusfeststellungen gemäß Gesetz über die Angelegenheiten der Spätaussiedler, Vertriebenen und Flüchtlinge (BVFG)

Beschreibung

Beschreibung

Das Bescheinigungsverfahren über den Status als Spätaussiedler wird ab 01.01.2005 zentral durch das Bundesverwaltungsamt durchgeführt.

Für alle Spätaussiedler, deren Registrierung in den Erstaufnahmeeinrichtungen des Bundes und die Verteilung auf die Länder bis zum 01.01.05 erfolgt ist, bleibt die Stadt Wuppertal zuständig. Dies betrifft u.a. die Ausstellung von Zweitschriften und sonstigen Statusfragen nach den alten Gesetzen und Verwaltungsvorschriften.

Links und Downloads

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen