Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Negativattest

Führung des Sorgeregisters der Stadt Wuppertal Ausstellung von Negativattesten (Bescheinigung nach § 58 a KJHG) für nichteheliche Kinder. (Bescheinigung alleiniges Sorgerecht)

Beschreibung

Beschreibung

  • Nur für nichteheliche Kinder, die in Wuppertal gemeldet sind.
  • Für eheliche Kinder muss alleiniges Sorgerecht durch Scheidungsurteil oder andere gerichtliche Unterlagen nachgewiesen werden.
  • Beantragung kann immer telefonisch erfolgen. Bescheinigung wird zugesandt.
  • Antrag ist immer beim Jugendamt des Wohnortes zu stellen.

Notwendige Angaben

Nachname des Kindes bei Geburt, Vorname, Geburtsdatum

Kindschaftsverhältnis: nichtehelich

Name und Vorname der Mutter

Postanschrift der Mutter

Telefonnummer der Mutter

Die Negativatteste können auch direkt beim Frontoffice (Zimmer 123 und 124 im Verwaltungsgebäude Neumarkt 10 in Wuppertal Elberfeld / Öffnungszeiten: montags bis freitags 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr) beantragt und abgeholt werden.

Details

Kontakt

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen