Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Fortbildungsverpflichtung für Hebammen und Entbindungspfleger

Bitte beachten: Aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zwischen den Städten Solingen, Remscheid und Wuppertal wird diese Aufgabe ab dem 01.04.2012 von der Stadt Solingen wahrgenommen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite der Stadt Solingen (siehe Downloads/Links)

Beschreibung

Beschreibung

In der Berufsordnung für Hebammen und Entbindungspfleger ist geregelt, dass sich Hebammen und Entbindungspfleger beruflich fortbilden müssen.
Innerhalb eines Zeitraums von 3 Jahren müssen sie dem zuständigen Gesundheitsamt mindestens 60 Unterrichtsstunden nachweisen.

Links und Downloads

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen