21.00 - 23.30 Uhr

Marlon Bösherz
© Marlon Bösherz
+
© Marlon Bösherz

"das ist Gesang

Nichtmaler, Keinbildhauerei.

Aktion und Reaktion und weiß

doch nicht genau was Ihm auf

der eigenen Reise begegnet -

Das ist natürlich, nur natürlich

und hat das existenzialistische

Wirrwarr unserer Zeit nichtoffen

Und für jeden Sichtbar in den Fasern.

Der Nichtmaler wird Klang er muss

Klang... da alles Klang und Niestille

Wird nicht werden sondern ist."

Seine Performances reichen von Kleinkunst, Schauspiel, Musik und einer Melange aus allem, zu Soloauftritten in denen seine Klangobjekte und Eigenschaften als Instrumentalist und Sänger zum Einsatz kommen. Die Arbeiten und Performances sind existentialistisch und pur in Aufmachung und Sinn.

Hebebühne e.V.

Mirker Straße 62
42105 Wuppertal
 
 
Hebebühne e.V.
Mirkerstr. 62
42105 Wuppertal