Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Barbara Buntrock

Violinistin
geb. 18. Februar 1982 in Wuppertal
Förderpreisträgerin des Jahres 2008
Verleihung am 11. Januar 2009

"Der Förderpreis der Stadt Wuppertal geht an die 26-jährige Bratscherin Barbara Buntrock. Damit würdigt man eine auffallende, stetige musikalische Entwicklung und Reifung einer jungen Künstlerpersönlichkeit: In vielen Konzerten - solistisch und als Kammermusikerin - überzeugen ihre hohe Musikalität und ihr ausdrucksstarkes, klangsinnliches Spiel.
Sie beginnt ihre musikalische Ausbildung als Geigerin an der Bergischen Musikschule bei Frau Maria Szabados-Racz, danach studiert sie Viola zunächst als Jungstudentin bei Werner Dickel an der Hochschule für Musik Köln, Standort Wuppertal, dann in Lübeck bei Barbara Westphal sowie in New York an der renommierten Juilliard School.
Sie gewinnt viele Preise bei wichtigen nationalen und internationalen Wettbewerben, zuletzt in diesem Jahr bei der Primrose International Viola Competition in Arizona, USA, einen Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes von J.S. Bach."

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen