Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Rolf Löckmann

Fotograf
geb. 10. November 1942 in Wuppertal
Förderpreisträger des Jahres 1977
Verleihung am 11. Februar 1978

„Den Förderpreis des Eduard von der Heydt- Preises 1977 erhält der Fotograf Rolf Löckmann. Er hat mit seinem Fotoapparat die Täler und Hügel, die Bauten und Menschen des Bergischen Landes bald dokumentarisch, bald poetisch eingefangen. Auf seine eindringliche künstlerische Weise hat er vielen Menschen Freude geschenkt und dafür gekämpft, daß der Bürger wieder ein differenziertes Verhältnis zu seiner historisch bestimmten Umwelt gewinnt.“

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen