Inhalt anspringen

WuppertalKultur & Bildung

Anmeldeverfahren Sekundarstufen I und II

Zur Vorbereitung auf das Anmeldeverfahren zur Sekundarstufe I und Sekundarstufe II bieten wir die nachfolgenden Informationen. 

Eltern, deren Kinder derzeit den vierten Jahrgang der Grundschule besuchen, müssen ihre Kinder zu Beginn des neuen Jahres an einer weiterführenden Schule anmelden.

Auf dieser Seite finden Eltern sowie Schülerinnen und Schüler bereits viele Informationen und Termine für den Weg zur weiterführenden Schule. Die angegebenen Anmeldetermine müssen unbedingt eingehalten werden.

Wegen der pandemisch bedingten Situation wird empfohlen, sich rechtzeitig auf der Homepage der gewählten Schule nach den Abläufen zu erkundigen.  

Folgende Unterlagen sind zum Anmeldegespräch mitzubringen:

  • das letzte Halbjahreszeugnis,
  • der Anmeldeschein (dieser wird zusammen mit dem Halbjahreszeugnis von der Grundschule ausgegeben),
  • Geburtsurkunde des Kindes oder Familienstammbuch.

Über die Aufnahme des Kindes erhalten die Eltern eine Bestätigung von der aufnehmenden Schule.

Auch wer sich zur gymnasialen Oberstufe an den Gymnasien, Gesamtschulen oder Berufskollegs anmelden möchte, sollte sich schon einmal die Termine notieren.





Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen