Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 20.04.2010

Verkehrsbeeinträchtigungen zum Ölbergfest

Am Samstag, 24. April, geht es rund um die Marienstraße ab 15 Uhr wieder bunt zu, wenn Ölberger und Besucher zum vierten Mal die Nordstadt feiern. Für das Stadtteilfest müssen einige Straßen gesperrt, Halteverbote eingerichtet und Buslinien umgeleitet werden:

Haltverbote (ab 10 Uhr):

Für das Ölbergfest werden vorübergehend zusätzliche Halteverbotsschilder aufgestellt. Bis 8 bzw. 10 Uhr müssen alle Fahrzeuge aus den ausgeschilderten Bereichen weggefahren werden. 

 

Straßensperrungen (ab 12 Uhr): 

  • Marienstraße (von Roßstraße bis Ottenbrucher Straße) 
  • Schreinerstraße (von und inklusive Parkplatz bis Marienstraße) 
  • Brunnenstraße (von Hausnummer 31 bis Marienstraße) 
  • Zimmerstraße (von Franzenstraße bis Marienstraße) 
  • Wirkerstraße (von Marienstraße bis einschließlich Parkplatz Hedwigstraße) 
  • Schneiderstraße (zwischen Schusterstraße und Marienstraße)

gesperrte Parkplätze (ab 8 Uhr):

  • Parkplatz Schreinerstraße
  • Parkplatz Wirkerstraße

Busumleitung:

Die Linie 643 (Hauptbahnhof - Lutherstift) wird über die Küferstraße, Hufschmiedstraße, Wülfrather Straße und Charlottenstraße umgeleitet. Von 15 Uhr bis 24 Uhr fährt die Buslinie im Viertelstundentakt. Im Bereich Wülfrather Straße / Ecke Hufschmiedstraße und Charlottenstraße / Ecke Marienstraße werden zusätzliche Haltestellen eingerichtet.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen