Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 27.07.2010

B 7 am Engelshaus für drei Wochen nur einspurig

Auf der Friedrich-Engels-Allee (B 7), Höhe Engelshaus, beginnen am Dienstag, 3. August, umfangreiche Straßen- und Kanalbauarbeiten. Für etwa drei Wochen und auf einer Länge von ungefähr 100 Metern wird die Straße in Fahrtrichtung Osten einspurig.

Drei Bauabschnitte sind vorgesehen:

 

   - Neubau von drei Sinkkasten-Anlagen

   - Abfräsen der alten Fahrbahndecke

   - Asphaltieren der neuen Fahrbahndecke.

 

Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen rechnen. Empfohlen wird, alternativ ab Haspel die Wittensteinstraße zu nutzen oder als Ortskundiger den Bereich gleich großräumig zu umfahren. Die Baufirma wird sich bemühen, die Bauzeit kurz zu halten und die Behinderungen auf das Nötige zu reduzieren.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen