Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 19.10.2012

Märchenfest im Haus der Jugend Barmen

Fast die ganze Welt der Märchen im Haus der Jugend Barmen: Am Sonntag, 28. Oktober, verwandeln sich die Räume nun schon zum siebten Mal in eine Fantasiewelt. Dabei wandeln sich nicht nur die Zeiten, sondern auch die Orte.

Durch Usbekistan bis Feuerland – auf den Flügeln des Märchendrachen um die Welt: Von Raum zu Raum verändern sich die Länder und Kontinente. Asien. Afrika. Ah, das da ist Australien. Dort: die Wüste. Vor dem Haus: Indien. Kinder, Eltern, Großeltern, Onkel und Tante sind eingeladen, sich von 11 bis 17 Uhr verzaubern zu lassen und in die Märchenwelt einzutauchen.

 

Dabei können Masken und Batikbilder hergestellt werden, Filzen, eine Foto-Verkleidungsaktion mit dem Titel „Der fliegende Teppich“ und ein Quiz fordern die Kreativität. Außerdem können die Besucher den Sinnesgarten durchstreifen und einen Rund-um-die-Welt-Parcours ausprobieren.

Ruhiger geht es bei den Märchenerzählern, Puppen- und Theaterspielern zu, die dem Rumpelstilzchen (Europa), dem eigensinnigen Elefanten (Afrika), Kranichen (Japan), Märchen aus der Türkei, Usbekistan, Australien, China, Russland, von Indianern und aus Finnland eine Stimme verleihen. In den Märchenräumen werden um 12, 13, 14.30 und 15.30 Uhr die Märchenrunden eröffnet. So kann bis zu viermal einem anderen Märchen zugehört werden.

 

Auf der Bühne steht die Bauchtanzgruppe des Zentrum Röttgen, und bei schönem Wetter ist auch vor dem Haus Programm. In der internationalen Küche gibt es neben einheimischen Waffeln auch Suppen aus den verschiedensten Teilen der Erde, und die Getränke sind genauso international. Zum Abschluss des Märchenfestes treffen sich alle Besucher und Akteure zur großen Märchenrunde mit Livemusik und Feuerspektakel.

 

Möglich wird das Märchenfestival in Zusammenarbeit mit Märchenerzählern, der Kulturellen Jugendbildung, der Stadtteilbibliothek Barmen, dem Stadtteiltreff Heckinghausen, dem JUBS und dem Treffpunkt Tesche, dem JZ Heinrich-Böll-Straße, dem Zentrum Röttgen, dem Familienclub Wuppertal, der Hexe vom Ölberg und mit Unterstützung der Barmenia Versicherungen.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen