Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 22.10.2012

Seniorenbeiräte Motor der Gesellschaft!

Diese vielleicht etwas provokante Behauptung ist das zentrale Thema einer Veranstaltung am Freitag, 26. Oktober, von 10 bis 16 Uhr in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Eingeladen haben die Bergischen Seniorenvertretungen aus Mettmann, Remscheid, Solingen und Wuppertal.

Unsere Gesellschaft wird weniger - bunter - älter. Die Rolle älterer Menschen für das Zusammenleben in den Städten und seinen Stadtteilen wird wichtiger. Schon jetzt spielen Ältere und die sie in der Kommunalpolitik vertretenden Seniorenbeiräte eine aktive Rolle. Dies ist allerdings zu wenig bekannt und wertgeschätzt. Der seit 27.09.2002 bestehende Runde Tisch der Seniorenbeiräte der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal nimmt gemeinsam mit dem Seniorenrat der Stadt Mettmann das „Europäische Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012“ zum Anlass die Rolle der Seniorenbeiräte in den Mittelpunkt einer Veranstaltung zu stellen. Am Beispiel der Bergischen Region wird die Arbeit aktiver Seniorenbeiräte vorgestellt und diskutiert:

  • Was können Seniorenbeiräte für ein aktives Altern und Solidarität der Generationen erreichen?
  • In welchen Feldern können sie kommunales Leben mitgestalten?
  • Welche Bedeutung hat die regionale Kooperation von Seniorenbeiräten?
  • Welche Projekte können Seniorenbeiräte anstoßen und begleiten?
  • Wie können Jung und Alt gemeinsam Ideen für ein verstärktes Miteinander entwickeln?

Die Veranstaltung in der Stadthalle richtet sich an alle Altersgruppen, die sich über die Rolle der Seniorenbeiräte und das Aktiv-Sein im Alter informieren möchten. Neben dem umfangreichen Programm mit Vorträgen zum Thema gibt es auch einen Marktplatz mit vielen Informationen und Angeboten. Im Rahmen einer für alle Besucherinnen und Besucher offenen Ideenschmiede Alt & Jung sollen Vorschläge für ein zukünftiges Zusammenleben gesammelt werden. Auch die Kultur und das leibliche Wohl kommen nicht zu kurz. Die Remscheider Schirmspitzen, ebenfalls ein Produkt aktiver Senioren, bieten Kabarett nach einer Mittagspause mit Imbiss. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos, ebenso wie kalte und warme Getränke; Mittagsimbiss gegen Entgelt.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen