Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 23.04.2018

Deutscher Ring/Am Giebel: Ampel zwei Tage außer Betrieb

Die für Dienstag und Mittwoch, 24. und 25. April, angekündigten Arbeiten an der Ampel Deutscher Ring / Am Giebel verschieben sich um rund eine Woche. Sie finden statt am Mittwoch und Donnerstag, 2. und 3. Mai.

Hintergrund dieser Terminverschiebung sind die in den vergangenen Tagen aufgetretenen Probleme an der Ampelanlage am Briller Kreuz. Diese sind zwar mittlerweile behoben, unnötige Verkehrsbehinderungen sollen trotzdem vermieden werden.

An der Ampel Deutscher Ring / Am Giebel wird sowohl das Steuergerät und die Außenanlage erneuert. Die Ampel wird am Mittwoch, 2. Mai, ab 8.30 Uhr abgeschaltet und geht am Donnerstag, 3. Mai, ab 17 Uhr wieder in Betrieb.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen