Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 23.01.2019

Gratulation zum Geburtstag: Else Lasker-Schüler wird gefeiert

Mit vielen engagierten Partnern hat die Stadt unter Federführung des Kulturbüros jetzt ein dickes Geschenk-Paket geschnürt. Der Grund: In diesem Jahr jährt sich der Geburtstag von Else Lasker-Schüler zum 150. Mal. Das will die Stadt gebührend feiern und hat viele dafür gewinnen können, ihren Beitrag zu leisten.

„Meinwärts – 150 Jahre Else Lasker-Schüler“ ist die ganze Veranstaltungsreihe übertitelt. Mit ungewöhnlichen Ausstellungen ehren der Bund Bildender Künstler, das Solinger Zentrum für verfolgte Künste und das Von-der-Heydt-Museum die Künstlerin. Ein Literaturfestival, Lesungen, eine Plakat- und Postkartenaktion, die Veröffentlichung einer Sonderbriefmarke und nicht zuletzt Aufführungen von Werken Else Lasker-Schülers in Theaterstücken und szenischen Lesungen ergänzen das Veranstaltungsprogramm.

Das gesamte Programm ist in Flyern und online zusammen gefasst und macht so Besuche bei den vielen Programmpunkten planbar. Flyer sind in vielen städtischen Einrichtungen erhältlich, online ist das Programm unter www.ELS2019.de zu finden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen