Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 29.01.2019

Erste Hilfe für Zimmerpflanzen

Lässt die Yuccapalme traurig die Blätter hängen? Verliert die Orchidee an Grazie und machte der Gummibaum auch schon mal einen vitaleren Eindruck?

Am Mittwoch, dem 6. Februar, bietet das Team des Botanischen Gartens Wuppertal eine kostenlose Pflanzensprechstunde an. Rat suchende Bürger können bei botanischen Fragen und Problemen mit Zimmer- und Gartenpflanzen von 13 bis 15:30 Uhr in das Gartenzimmer der Villa Eller, Elisenhöhe 1, kommen.

Manche Pflanzen lieben die direkte Sonne, andere ziehen lieber ein schattiges Plätzchen vor. Auch die Temperaturwünsche sind vielfältig, ganz zu schweigen von der Frage der richtigen Wassermenge. Aber nicht nur die Umwelteinflüsse, sondern auch Schädlinge können die Freude an der bunten Pracht trüben.

Das Team gibt Tipps und Ratschläge, um die grünen Sorgenkinder wieder aufzupäppeln und ihnen ein langes Leben in voller Blüte zu ermöglichen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen