Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 27.02.2020

Barmen: Stadt setzt Bus-Haltebucht vor der St.-Antonius-Kirche instand

Am Montag, 2. März, starten Bauarbeiten vor der St.-Antonius-Kirche am Steinweg in Barmen. Die Stadt entfernt schadhafte Pflastersteine aus der Bus-Haltebucht und bringt eine neue Asphaltbefestigung auf.

Die Arbeiten werden je nach Witterung etwa zwei Wochen andauern. Das Parken an der Kirche aus Richtung Steinweg ist während dieser Zeit leider nicht möglich.

Eine Ersatzbushaltestelle wird etwa 20 Meter weiter südlich – in Richtung B7 – eingerichtet. Es wird gebeten, die Aushänge der WSW Mobil zu beachten.

Alle Baustellen im Überblick

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen