Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 10.06.2020

Gesamtschule Uellendahl-Katernberg: Die Babyelefanten sind los

Als Kooperationsschule des Grünen Zoos Wuppertal hat sich die Gesamtschule Uellendahl-Katernberg von der kleinen Babyelefantin „Tuffi” inspirieren lassen: Jetzt gilt „ein Babyelefant“ als Hygieneabstandsgröße. Im Grünen Zoo selbst ist „Tuffi” mit einem zwei Meter Zollstock extra noch einmal gemessen worden.

Überall im Schulhaus und auf dem Schulhof sind von Kunstlehrerin und Designerin Anne Jonas Ulbrich gestaltete Plakate und Fensterbilder mit Babyelefanten angebracht worden.

Die Elefanten auf den Fenstern der Mensa, in den Pausenhallen und am Eingang der Schule sind lebensgroß gestaltet, um Lehrer und Schüler von Klasse fünf bis neun eine einprägsame Vorstellung des Sicherheitsabstands von 1,5 Meter zu geben.

Die Gesamtschule Uellendahl-Katernberg ist vor viereinhalb Jahren als eine der ersten Schulen Kooperationsschule des Grünen Zoos Wuppertal geworden. Seitdem gibt es einen regelmäßigen Wissensaustausch mit der Zooschule und den anderen Kooperationsschulen, bei dem Anregungen für den Unterricht und pädagogisch begleitete und organisierte Zoobesuche geplant werden. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Grüner Zoo Wuppertal
  • Grüner Zoo Wuppertal
Seite teilen