Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 24.03.2020

Publikumsverkehr weiter eingeschränkt – Zugang nur noch mit Termin

Zur Eindämmung des Corona-Virus sollen die Menschen möglichst alle Zusammenkünfte mit anderen Menschen vermeiden. Dies gilt auch für Behördenbesuche.

Vor diesem Hintergrund appelliert die Stadt Wuppertal an alle Bürgerinnen und Bürger, dringend zu überlegen, ob der Behördenbesuch sich auf einen späteren Zeitpunkt verschieben lässt oder ob es wirklich nötig ist, persönlich die Dienststellen und Verwaltungsgebäude aufzusuchen.

Online-Terminreservierung

Die Verwaltung ist weiterhin persönlich für die Bürgerinnen und Bürger da. Dafür wird das bereits eingeübte Termingeschäft zu den bisherigen Öffnungszeiten für die Bereiche Einwohnermeldeamt, Straßenverkehrsamt, Gewerbecenter, Ausländerbehörde und Geodatenzentrum fortgeführt. Die freien Termine finden Sie hier:

Die anderen Leistungseinheiten vereinheitlichen und reduzieren ihre Öffnungszeiten in der Regel auf montags bis freitags, 10 bis 12 Uhr. Bisherige Schließungstage bleiben bestehen. Auch hier gilt: Besuche sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich – bitte bringen Sie Ihre Terminbestätigung mit!

Nutzen Sie zur Terminvereinbarung die folgenden Rufnummern und E-Mail-Adressen. Oft können Dinge auch telefonisch oder per Mail geklärt werden.

Telefon 0202/563- E-Mail
Standesamt -6235 standesamtstadt.wuppertalde
Einwohnermeldeamt ema-wuppertalstadt.wuppertalde
Straßenverkehrsamt -4268, -6438, -5112 strassenverkehrsamtstadt.wuppertalde
Kinderbetreuung -2205 tageseinrichtungenfuerkinderstadt.wuppertalde
Verkehrslenkung -4811 verkehrslenkungstadt.wuppertalde
Parkausweise -4327 parkausweisestadt.wuppertalde
Umweltschutz -6789 umweltschutzstadt.wuppertalde
Untere Jagd- und Fischereibehörde -5560

jagdbehoerdestadt.wuppertalde

fischereibehoerdestadt.wuppertalde

Baustellen baustellenstadt.wuppertalde
Bauen -5373, -5069 bauaufsichtstadt.wuppertalde
Wohngeld -6093, -6059 wohngeldstadt.wuppertalde
Wohnungsnotfälle -2743, -2421 FachstelleWohnungsnotfaellestadt.wuppertalde
Rechtl. Betreuungen /  Betreuungsstelle -2805 betreuungsstellestadt.wuppertalde
Pflegeberatung 0202/2522225 pflegeberatungstadt.wuppertalde
Sozialdienst für Erwachsene -6666 sozialdienststadt.wuppertalde
Schwerbehindertenstelle schwerbehindertenausweisestadt.wuppertalde
Grundsicherung grundsicherungstadt.wuppertalde
Beistandschaft -4391,-2827 beistandschaftstadt.wuppertalde
Unterhaltsvorschuss Unterhaltsvorschussstadt.wuppertalde
Elterngeld elterngeldkassestadt.wuppertalde
Kindeswohlgefährdung -2061 Bezirkssozialdienststadt.wuppertalde
Wirtschaftliche Jugendhilfe -2560 wjhstadt.wuppertalde
Ausländerbehörde -4003 notfall-auslaenderbehoerdestadt.wuppertalde
Kommunales Integrationszentrum -4005 integrationstadt.wuppertalde
Wirtschaftliche Hilfe im Ressort Zuwanderung und Integration -4343 204-wirtschaftliche-hilfestadt.wuppertalde
Sport- und Bäderamt -4042 Sport-baederstadt.wuppertalde
Stadtkasse stadtkasse.buchhaltungstadt.wuppertalde
Steueramt -5627 steueramtstadt.wuppertalde
Gewerbemeldestelle gewerbecenterstadt.wuppertalde

Selbstverständlich stehen Ihnen auch die Briefpost, die jeweiligen Hausbriefkästen und die bekannten Faxnummern zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis für die geänderte Situation vor Ort und wenden Sie sich nur in dringenden Notfällen an diese Kontakt-Adressen.

Hinweis:  Das Innenministerium hat ausdrücklich darauf hingewiesen, dass in dieser Krisenzeit ein vorhandenes gültiges Dokument reicht – entweder der Reisepass oder der Personalausweis. Auch ein abgelaufener Ausweis gilt noch als Identitätsnachweis. Durch den eingeschränkten Dienstbetrieb entstehen keine Nachteile bei möglichen Fristversäumnissen, z.B. bei der Ummeldung nach einem Umzug, und es wird kein Verwarngeld verlangt.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen