Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 05.11.2020

Die Kaiserwagen-Laterne zum Selberbasteln: Darüber würde sich auch Sankt Martin freuen

Schwebebahn-Laterne – Sonne, Mond und Sterne! Auch wenn die Martinszüge in diesem Jahr leider ausfallen müssen, darf gebastelt werden: Wuppertal Marketing und die Agentur Werkmarie bieten eine kostenlose Bastelvorlage zum Download an, mit der der Wuppertaler Kaiserwagen im Handumdrehen zur Martinslaterne wird.

Wer will, bastelt sich selbst als Fahrgast hinein, oder lässt Tuffi aus der Schwebebahn springen. Mit einer Lichterkette gefüllt, macht die Kaiserwagen-Laterne in diesem Jahr auch als tolle Dekoration im Fenster einiges her. Da würde selbst Sankt Martin große Augen machen.

Getreu dem Motto „Gemeinsam gegen Langeweile“ bringt Wuppertal Marketing mit der Agentur Werkmarie – Büro für Gestaltung den neuen Bastelbogen mit der Kaiserwagen-Laterne heraus. Er kann kostenlos auf www.wuppertal-marketing.de (Öffnet in einem neuen Tab) heruntergeladen werden. Dort stehen außerdem die Bastelbögen zum Drachen Eddy und zum Grünen Zoo Wuppertal bereit. Sie wurden ebenfalls von der Werkmarie – Büro für Gestaltung entworfen.

Weitere herbstliche und vorweihnachtliche Basteltipps werden auf Facebook unter www.facebook.com/wuppertal.marketing (Öffnet in einem neuen Tab) und auf Instagram unter www.instagram.com/wuppertal (Öffnet in einem neuen Tab) veröffentlicht. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Werkmarie - Büro für Gestaltung
Seite teilen