Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 20.08.2021

Corona-Impfung vor der Disco: Stadt Wuppertal organisiert Impfaktion für Nachtschwärmer

Um die Impfquote weiter zu steigern, geht die Stadt Wuppertal neue Wege: Am Samstag, 21. August, können sich Impfwillige direkt vorm Disco-Besuch gegen Corona impfen lassen. Ein Impf-Team positioniert sich neben dem KitchenKlub in der Elberfelder Innenstadt.

Die Impfaktion an der Aue, direkt an der Diskothek, startet um 21 Uhr, die letzte Impfung ist gegen 23:55 Uhr möglich. Impfwillige können einfach vorbeikommen, es ist kein Termin nötig.

Wichtig: Alkoholisierte Personen können nicht geimpft werden. Ebenfalls wird empfohlen, nach der Impfung auf Alkohol zu verzichten – darüber klärt vor Ort auch der zuständige Arzt auf. Ansonsten gelten die gleichen Vorgaben und Rahmenbedingungen wie für alle mobilen Impfangebote der Stadt:

Verimpft werden ein mRNA-Impfstoff (Biontech oder Moderna) und Johnson & Johnson. Geimpft werden können Personen ab 16 Jahren, für unter 18-Jährige ist der Biontech-Impfstoff vorgesehen. Wer mit Biontech oder Moderna geimpft wird, erhält am Impftag automatisch einen Termin zur Zweitimpfung. Bei einer Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson reicht eine einmalige Dosis.

Wer diesen Samstag schon verplant hat, kann dann nächste Woche Freitag (27.8.) noch mal zum KitchenKlub. Dann wird zwischen 22 Uhr und 2 Uhr nachts geimpft. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen