Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 07.05.2021

Zweit-Impfung: Termine bleiben

Das Servicecenter der Stadt bittet darum, schon gebuchte Zweit-Impfungstermine beizubehalten und sich nicht telefonisch um neue Termine zu bemühen. Das ist derzeit nicht möglich.

Das Servicecenter kann keine neuen Termine für die Zweit-Impfung vergeben. Nachdem Bund und Länder gestern beschlossen hatten, dass sich künftig alle Erwachsenen mit dem Impfstoff Astra Zeneca impfen lassen können, wird das Servicecenter mit Anrufen von Menschen überhäuft, die jetzt ihren Termin zur Zweit-Impfung verschieben und lieber Astra Zeneca bekommen möchten.

Das ist derzeit nicht sicher möglich. Die Termine für die Zweit-Impfung sind fix, als zweiter Impfstoff wurde der so genannte mRNA Impfstoff, also zum Beispiel Biontec, bestellt. Wer unbedingt eine Impfung mit Astra Zeneca wünscht, kann das vor Ort bim bereits vereinbarten Termin mit seinem Arzt besprechen. Die Stadt versucht, mehr Astra Zeneca-Impfstoff zu bekommen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • © Stefanie vom Stein | Stadt Wuppertal Medienzentrum
Seite teilen