Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 22.10.2021

Borner Straße wird saniert

Die Fahrbahn der Borner Straße von der Hausnummer 31 bis Einmündung Herichhauser Straße befindet sich in einem schlechten Zustand. Deshalb wird die Straße jetzt saniert.

Das Ressort Straßen und Verkehr hat dafür die entsprechenden Aufträge vergeben. Ab Mittwoch, 27. Oktober wird zunächst der alte schadhafte Belag abgefräst und Einbauten wie beispielsweise Kanaldeckel werden reguliert. Bis zum 12. November soll dann der neue Asphalt aufgetragen und die Straße saniert sein. Voraussetzung ist aber, dass auch das Wetter mitspielt. 

Sackgasse während der Sanierung

Während der Bauarbeiten wird die Borner Straße zur Sackgasse. Die Einbahnstraße wird aufgehoben und kann in beiden Richtungen von Solinger Straße bis Borner Straße 31 befahren werden. Der Baustellenbereich ist mit Einschränkungen nur in der arbeitsfreien Zeit befahrbar. Fahrzeuge die unbedingt benötigt werden, müssen außerhalb des Baufeldes geparkt werden. 

Das Ressort Straßen und Verkehr ist bemüht Behinderungen und Erschwernisse für Anwohner und Nutzer auf das absolut notwendige zu beschränken.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen