Inhalt anspringen

WuppertalPressemeldung – 29.10.2021

Oberbürgermeister Schneidewind: Wolff ein Gewinn für Universität und Stadt

Oberbürgermeister Uwe Schneidewind freut sich, dass Prof. Dr. Birgitta Wolff als Nachfolgerin von Prof. Dr. Dr. hc Lambert Koch Rektorin der Bergischen Universität und damit erste Frau in diesem Amt in Wuppertal wird. Wolff wird ihr Amt im September kommenden Jahres antreten.

Wolff sei ein großer Gewinn für die Universität, für Wuppertal und das Bergische Land, so Schneidewind. Sie habe eine beeindruckende Vita, sei bestens in der Wissenschaft, aber auch in der Wissenschaftspolitik vernetzt. Sie habe in ihrer bisherigen Tätigkeit gezeigt, dass sie es gut verstehe, Universität eng mit dem Umfeld zu denken und zu vernetzen. Das werde Wuppertal zugute kommen und damit die Entwicklung einer engen Zusammenarbeit von Universität, Stadt und Unternehmen fortsetzen, die Prof. Koch dankenswerterweise auf den Weg gebracht habe. Er freue sich, so der Oberbürgermeister, schon jetzt auf eine gute und intensive Zusammenarbeit.

  

 

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen