Inhalt anspringen

Wuppertal / Pressemeldung – 09.09.2021

Bauarbeiten: Neue Ampel und Fahrbahnsanierung

Ab sofort, 9. September, wird die Ampelanlage an der Kreuzung Flieth und Homanndamm erneuert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mittwoch, 15. September. Der Verkehr wird während der Bauzeit über eine Baustellen-Anlage geregelt.

Neue Fahrbahndecke in Barmen

Im Bereich der Meckel- und Zeughausstraße beseitigt die Stadt Fahrbahnschäden und setzt die Fahrbahn wieder instand. 

Die Arbeiten beginnen am kommenden Montag, 13. September. Die Straße wird zuerst punktuell ausgeschachtet und neu aufgebaut. Zudem findet Regulierungsarbeiten an den Einbauten statt. In einer zweiten Phase wird der alte Asphalt etwa vier Zentimeter tief abgefräst und neu asphaltiert. Anschließend erfolgen die Markierungsarbeiten. 

Während der Bauarbeiten wird der Verkehr mit einer Baustellen-Ampel geregelt. Die Instandsetzung der rund 2.000 Quadratmeter großen Fahrbahnfläche kostet rund 80.000 Euro. Die Bauarbeiten werden je nach Witterung voraussichtlich zwei bis drei Wochen dauern.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen