Inhalt anspringen

Wuppertal Straßen und Verkehr

Erneuerung der Fußgängerquerung Badische Straße 22

Die Stadt Wuppertal wird ab dem 11.04.2022 mit Straßenbauarbeiten in der Badischen Straße beginnen.

Es wird ein beleuchteter Fußgängerüberweg errichtet und neumarkiert. Zusätzlich wird der westliche Gehweg im Bereich der neuen Fußgängerquerung verbreitert und die Fahrbahn erhält im Bereich der Querung einen neuen Fahrbahndeckenüberzug. Hierfür wird zunächst die vorhandene Verkehrsinsel an der Fußgängerquerung Badische Straße 22 zurückgebaut.

Hierzu muss die Badische Straße halbseitig ab der Kreuzung Badische Straße / Leibuschtraße gesperrt werden. Eine Durchfahrt der Badischen Straße ist für die Dauer der Bauarbeiten nur in südlicher Richtung möglich. Der Verkehr in Richtung der Langerfelder Straße wird ab der Kreuzung Badische Straße / Rauental / Öhder Straße über die L58 Rauental umgeleitet.

Die Arbeiten werden voraussichtlich noch in den Osterferien abgeschlossen, die Kosten belaufen sich auf rund 60.000 €. 

[Stand: 04.04.2022]

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen