Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus und Bürgerservice

Park + Ride / Bike + Ride

Bei diesem Angebot der Stadt Wuppertal werden in der Nähe von Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) sowie des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) kostenfreie Abstellmöglichkeiten für Kraftfahrzeuge oder Fahrräder zur Verfügung gestellt werden, um eine attraktive Schnittstelle zwischen dem Individualverkehr un

Bike + Ride

Bike + Ride ist die ideale Möglichkeit, die beiden umweltschonenden Verkehrsmittel Fahrrad und ÖPNV miteinander zu kombinieren. Dabei sollen in der Nähe der Haltestellen des ÖPNV sowie des SPNV Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zur Verfügung stehen.

Das Fahrrad als schneller, unkomplizierter Zubringer zur Bahn wird auch im Hinblick auf die ständig steigenden Benzinpreise zunehmend von immer mehr Menschen in Wuppertal als Alternative gesehen. Es wurden in den letzten Jahren vor allem an größeren Bahn- und Schwebebahnhöfen sowie Bushaltestellen Bike+Ride-Anlagen erstellt. Hierbei hat man in Wuppertal darauf geachtet, dass in der Regel Abstellanlagen mit so genannten Fahrradbügeln, an denen ein Anschließen des Fahrradrahmens möglich ist, installiert wurden. Auch eine Überdachung der Fahrradabstellplätze wurde je nach örtlichen Gegebenheiten geschaffen.

Sonnborn Bahnhof mit Parkfläche

Park + Ride

Park + Ride bezeichnet ein Angebot, bei dem in der Nähe von Haltestellen des ÖPNV sowie des SPNV kostenfreie Abstellmöglichkeiten für Kraftfahrzeuge zur Verfügung gestellt werden, um eine attraktive Schnittstelle zwischen dem motorisierten Individualverkehr und dem ÖPNV zu schaffen.

Bestand

Zur Zeit werden an den Haltepunkten des Personennahverkehrs ca. 1.514 P+R- bzw. 322 B+R–Stellplätze angeboten.

Park & Ride

alle Abstellplätze im Überblick

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen