Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Städtebauliche Rahmenplanungen und Konzepte

Erarbeitung von Rahmenplänen als Bindeglied zwischen Flächennutzungsplan und Bebauungsplan, z.B.: Rangierbahnhof Wichlinghausen, Döppersberg, Automeile, Uellendahler Straße.

Beschreibung

Beschreibung

Die Abteilung städtebauliche Konzepte und Gestaltung erstellt vorbereitend städtebauliche Planungen, bevor ein Bebauungsplan mit seinem langwierigen und komplizierten Ablauf aufgestellt wird. So werden vorab die wesentlichen Lösungen einer Planungsaufgabe erarbeitet. Sie stellt eine Verbindung zwischen dem Flächennutzungsplan, der das ganze Gemeindegebiet umgreift und dem meist kleinräumigeren Bebauungsplan dar. Die Rahmenplanung wird vom Stadtrat beschlossen und entfaltet nur interne Bindungswirkung. Besondere Formvorschriften für die Rahmenplanung gibt es nicht.

 

Rahmenpläne werden oft in Zusammenarbeit mit privaten Akteuren erarbeitet. Z.B. Rangierbahnhof Wichlinghausen, Döppersberg, "Automeile Uellendahler Str.", Stadtumbau West

Links und Downloads

Kontakt

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen