Inhalt anspringen

WuppertalRathaus & Bürgerservice

Parkausweis: Ausnahmegenehmigung für Ärzte

Für Ärzte gibt es Ausnahmegenehmigungen zum Parken bei dringenden Krankenbesuchen. Beantragt werden diese bei der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (Tel. 0202 493 9566 oder kreis.wuppertal@kvno.de). Dort wird geprüft, ob der Antragsteller die Voraussetzungen dafür erfüllt. Der Antragsteller kann sich dann bei der Kassenärztlichen Vereinigung das entsprechende Parkschild mit der Genehmigung abholen (nur erforderlich bei Neubeantragung). Bei Verlängerung einer bestehenden Genehmigung und erfolgter Prüfung wird die verlängerte Genehmigung direkt an den Antragsteller gesandt.

Beschreibung

Beschreibung

Weitere Hinweise erhalten Sie unter der Rubrik "Download/Links" im Informationsblatt

Aufgrund der hohen Inzidenzwerte in Wuppertal sollen im Büro für Sonderparkausweise keine persönlichen Vorsprachen mehr erfolgen.

Anträge zur Ausstellung von Parkausweisen/ Verlängerungen etc. können jedoch weiter online/postalisch beantragt werden. 

Bei Bedarf stellen Sie Ihren Antrag per e-mail oder auf dem Postweg.

Wenn Sie die angebotenen Möglichkeiten zur Beantragung nicht nutzen können, dürfen wir Sie bitten, sich vorher mit den Mitarbeiterinnen telefonisch (0202-563-4327 oder 0202-563-6724) oder per e-mail (parkausweisestadt.wuppertalde ) in Verbindung zu setzen, damit abgestimmt werden kann, ob eine Vorsprache erforderlich und diese im Ausnahmefall möglich ist.

Somit können unnötige persönliche Kontakte und dadurch eventuelle Infektionsrisiken vermieden werden.

Details

Links und Downloads

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen