Rathaus Online

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung in Grund- und weiterführenden Schulen, sowie FörderschulenSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

Schulkinder in Grund- und weiterführenden Schulen der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal werden zahnärztlich untersucht.

Es wird erfasst, ob Milch- oder bleibende Zähne erkrankt (kariös) sind, ob das Kind in der Lage ist eine ausreichende und eigenständige Mundhygiene durchzuführen und ob Zahnfehlstellungen vorhanden sind, die durch den Kieferorthopäden beobachtet bzw. korrigiert werden müssen.

Nach der Untersuchung erhält jedes Kind eine schriftliche Mittelung des Befundes an die Eltern, unabhängig davon, ob Behandlungsbedarf vorliegt oder nicht.