Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Zulassung für Kombinationen - 100 KM/H

Sie möchten für Ihre Fahrzeugkombination, dem sogenannten Gespann, die Erlaubnis einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen erhalten?

Beschreibung

Beschreibung

Ab dem 17.03.2020 kann beim Straßenverkehrsamt nur noch mit EC-Karte bezahlt werden.

Die Zulassung für eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h ist möglich für

  • Personenkraftwagen mit Anhänger
  • mehrspurigen Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 3,5 Tonnen mit Anhänger
  • Omnibusse mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 3,5 Tonnen mit Anhänger

Das Fahrzeug ist mit dem Anhänger bei einem amtlich anerkannten Sachverständigen bzw. einer entsprechenden Prüfstelle ( z.B. TÜV, Dekra, GTÜ usw.) vorzuführen.

Sind die technischen Voraussetzungen für die Geschwindigkeit erfüllt, erhalten Sie eine Bestätigung für die Zulassungsbehörde.

Der entsprechende Eintrag wird in die Zulassungsbescheinigung Teil I vorgenommen und Sie erhalten dann das 100km/h Schild für den Anhänger. Dieses müssen Sie an der Rückseite des Anhängers gut sichtbar anbringen.

Details

Links und Downloads

Kontakt

Seite teilen