Inhalt anspringen

Wuppertal / Wirtschaft & Stadtentwicklung

Planfeststellungsunterlagen "Elektrifizierung der Regiobahn"

Aktuell hat die Bezirksregierung Düsseldorf zwei Verfahren für die Elektrifizierung der Regiobahn eingeleitet:

  1. Planfeststellungsverfahren zur Verlegung der Speiseleitung von Wuppertal-Vohwinkel bis Bf Dornap-Hahnenfurth im Rahmen der Elektrifizierung sowie Verlängerung des Gleises 915 (Planfeststellungsabschnitt PFA Ic) auf der S-Bahn-Strecke S 28 Kaarst – Mettmann – Wuppertal (Strecke 2423/2727)

    Auslegungszeitraum: 02.05.2018 bis 01.06.2018

    Amtliche Bekanntmachung: Stadtbote am 25.04.2018

    Unterlagen online: Downloadseite (ab 02.05.2018)


  2. Planänderungsverfahren nach § 18d Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG) für die Elektrifizierung der Aus- und Neubaustrecke S 28 von Mettmann Stadtwald nach Wuppertal-Vohwinkel

    Auslegungszeitraum: 16.05.2018 bis 15.06.2018

    Amtliche Bekanntmachung: Stadtbote am 09.05.2018

    Unterlagen online: Downloadseite (ab 16.05.2018)

Die Stadt Wuppertal wird eine Stellungnahme zu diesen geplanten Vorhaben abgeben. Die entsprechende Beschlussvorlage für die Entscheidung im Rat der Stadt können Sie im Ratsinformationssystem einsehen, sobald die Sitzungsunterlagen freigegeben werden. Eine Beratung ist in folgenden Gremien vorgesehen:

  • Bezirksvertretung Vohwinkel am 20.06.2018
  • Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen am 28.06.2018
  • Hauptausschuss am 04.07.2018
  • Rat der Stadt am 09.07.2018
Herr Volker Knippschild
Teamleiter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen