Inhalt anspringen

Wuppertal / Wuppertal

21.00 und 22.30 Uhr - Wanda Koller – Obsessiv Order

Was ist Virtualität und wie wird sie Teil des Realen?

Wie entstehen daraus
in unserem alltäglichen Leben Konflikte?

Welche Informationen werden
benötigt um einen sinnvollen Zusammenhang zu bilden?

Wie leben wir
mit den Geschichten die uns erzählt werden und die wir erzählen?

Gibt es da noch Wahrheit?

Was bringt eine Kultur der Unterhaltung, sowie der Katastrophen an
Möglichkeiten der Reflexion und Aktivität mit?

Wie kann aus unseren
Affekten der Angst ein konstruktives Potential werden?

 

In einer Zusammenarbeit von Personen, die sich vermehrt aus der
Perspektive von bildender Kunst mit dem Thema Performance beschäftigen,
entstehen spontane, unvorhergesehene Situationen, die medienübergreifend
unsere Sinnesorgane in Anspruch nehmen. In Form von
raumgreifenden, audiovisuellen Konstruktionen wird eine neuartige
Situation im Atelier von Willi Barczat entstehen.

Atelier Barczat

Opphofer Straße 11a

42107 Wuppertal

 

Start: 21.00 Uhr und 22.30 Uhr

Dauer der Performance: ca. 30 Minuten.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen