Inhalt anspringen

Engels2020

Ausstellung und Lesung "Schiffe voller Narren"

Eine Ausstellung mit Lesung von Detlef Bach = „Gin“ (Künstler) und Andy Dino Iussa = „Fizz“ (Theatermacher).

Das Leseduo Gin & Fizz mäandert in seinen Dialogen zwischen Tiefsinn & Blödsinn, Thomas Gottschalk & Heiner Müller. Am 17.2.2020 wundern sie sich über den berühmten Sohn der Stadt: Friedrich Engels. Er wird 200 Jahre alt und seine Geburtsstadt ehrt ihn zwölf Monate lang mit unzähligen Veranstaltungen. Soll da ein Gespenst zum Leben erweckt werden? Jahrelang war Engels museal eingehegt. Aber: The Dead Don´t Die. Sein Denkmal ließ er sich zähneknirschend von Chinesen schenken. Aber nun wird zurückgefeiert. Mit Engels´ Zungen: „Die Vernunft hat immer existiert, nur nicht immer in der vernünftigen Form.“ Detlef Bach ist „Gin“; Künstler. Andy Dino Iussa ist „Fizz"; Theatermacher.

  • Zeitraum: Montag, 17.02.2020 - Freitag, 13.03.2020. Die Ausstellungseröffnung mit Lesung findet am 17.02.2020 um 18.00 Uhr statt.
  • Ort: Verwaltungsgebäude Elberfeld, 1. Etage, Neumarkt 10, 42103 Wuppertal
  • Kosten: Freier Eintritt
  • Weitere Informationen unter: www.detlefbach.de/gin-fizz/

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Bettina Osswald

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen