Inhalt anspringen

Engels2020

Stadtführung von Wuppertal Marketing: "Mit Engels und Marx in die Zeit der rauchenden Fabrikschlote"

Wenn der Sohn des Kapitalisten das Geld besitzt, das der Revolutionär ausgibt, dann könnte ein Stück Wuppertal im Spiel sein. Friedrich Engels jun. und Karl Marx bildeten das ziemlich ungleiche Paar, dessen Bedeutung für die Weltgeschichte zum Teil aus der ungewöhnlichen Konstellation ihres sozialen Hintergrunds resultierte. In historische Kostüme gekleidet, gehen die beiden Freunde mit uns auf eine Wanderschaft durch das Tal der Wupper und betrachten nachdenklich bis amüsiert, was aus ihrem Vermächtnis geworden ist.

  • Termin: Sonntag, 20. September 2020
  • Uhrzeit: 11.00 Uhr
  • Treffpunkt: Bushaltestelle Friedhof Unterbarmen
  • Kosten: 14,50 Euro
  • Barrierefreiheit: Keine Angaben zur Barrierefreiheit. Bitte direkt beim Veranstalter nachfragen.
  • Anmeldung: telefonisch unter 0202/563-2270 oder 0202/563-2180
  • Mehr Infos unter: www.wuppertalshop.de

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
Seite teilen