Inhalt anspringen

Engels2020

UniTal-Reihe: Friedrich Engels - Werk und Wirkung aus heutiger Sicht

UniTal ist eine Vortragsserie von Professorinnen und Professoren der Bergischen Universität für Wuppertal, veranstaltet von der FABU (Freunde und Alumni der Bergischen Universität) und der Westdeutschen Zeitung. Die Vortragsserie, die es bereits seit 12 Jahren gibt, hat das Ziel, Inhaltliches aus der aktuellen Forschung verständlich darzustellen und damit eine Vorstellung über die verschiedenen Forschungsaktivitäten der Bergischen Universität zu ermöglichen. 2020 finden sechs interessante und allgemeinverständliche Vorträge mit anschließender Diskussion rund um Friedrich Engels Werk und Wirkung in der Evangelischen Citykirche in Wuppertal-Elberfeld statt.

Die Citykirche (Kirchplatz 2) ist barrierefrei erreichbar.

  • Uhrzeit: 19.30 Uhr (Dauer ca. 60 bis 90 Minuten)
  • Ort: CityKirche Elberfeld, Kirchplatz 2, 42103 Wuppertal
  • Kosten: Freier Eintritt

Alle Termine der UniTal-Reihe: 

  • Donnerstag, 6. Februar 2020:
    Prof. Dr. Hans Frambach: „Friedrich Engels und die ideengeschichtlichen Wurzel der politischen Ökonomie“
  • Donnerstag, 5. März 2020:
    Prof. Dr. Kerstin Schneider: „Ungleichheit seit Friedrich Engels. Neue Antworten der Sozial-und Bildungspolitik auf alte Fragen?“
  • Donnerstag, 18. Juni 2020:
    Prof. Dr. Hans J. Lietzmann: „Friedrich Engels und die Demokratisierung der Gesellschaft“
  • Donnerstag, 17. September 2020:
    Prof. Dr. Philipp Schepelmann und Prof. Dr. Hans Immler: „Friedrich Engels im Anthropozän – bietet der Sozialismus (k)eine nachhaltige Alternative?“
  • Donnerstag, 15. Oktober 2020:
    Prof. Dr. Hendrik Jürges: „Ungleichheit in Gesundheit. Seit Engels bekannt, bis heute ungelöst“
  • Donnerstag, 19. November 2020:
    Prof. Dr. Friederike Kuster: „Friedrich Engels und das Geschlechterverhältnis“

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen