Inhalt anspringen

Wuppertal Klimaschutz / Aktuelles

Aktuelles

Termine und mehr ...

Informieren über den Newsletter der Koordinierungsstelle Klimaschutz

Im Januar 2020 wird der Newsletter der Koordinierungsstelle Klimaschutz an den Start gehen.

Wir möchten Sie gerne über aktuelle Themen und Termine rund um den Klimaschutz und die Klimafolgenanpassung in Wuppertal auf dem Laufenden halten.

Hier geht´s zur Anmeldung

Newsletter - Klimaschutz

27.01-23.02.2020: Online-Beteiligung zu den Maßnahmen des Klimaschutzkonzeptes der Stadt Wuppertal

Gestalten und entwickeln Sie das städtische Leitbild für eine klimagerechte Stadt Wuppertal mit.

In der Zeit vom 27. Januar bis 23. Februar 2020 können Sie sich Online mit Vorschlägen an den maßnahmenbezogenen Handlungsfeldern beteiligen. Die Ergebnisse werden dann in einer Abschlusspräsentation im April in einem Maßnahmensteckbrief zur Diskussion gestellt. 

Die Freischaltung zu Online-Beteiligung startet am 27. Januar 2020.

Jetzt mitmachen!

Hier finden Sie die Online-Beteiligung zum Klimaschutzkonzept

29.03.2020 - Bergische Velo

Am 29. März 2020 findet zum 6. mal die Fahrradmesse Bergische Velo auf dem Gelände der Spedition Schockemöhle gegenüber dem Mirker Bahnhof statt. Letztes Jahr präsentierten über 40 Aussteller Räder, Reisen, Zubehör und vieles mehr. Auch dieses Jahr wird ein umfangreiches Programm rund um das Thema Fahrräder angeboten.

Unsere Pedelecs PINA und unser Lastenpedelec E-MIL, die im Quartier Elberfeld Nordstadt kostenlos verliehen werden, sind auch mit dabei. Auf einer 2,5 km langen Teststrecke können die Leihräder ausprobiert werden.

22.04.2020 - Abschlusspräsentation Klimaschutzkonzept der Stadt Wuppertal

In der Abschlusspräsentation, möchten wir wieder mit Ihnen ins Gespräch kommen und die weiterentwickelten Maßnahmen der Handlungsfelder vorstellen und besprechen.

Es erwartet Sie ein informatives Programm. Diskutieren und gestalten Sie mit!

Weitere Informationen zum Klimaschutzkonzept finden Sie hier.

11.02.2020: 24. Fachkongress Zukunftsenergien in Essen

Innovative Entwicklungskonzepte, für effiziente Energielösungen, neue Mobilität und Einsatzmöglichkeiten von Wasserstoff die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial zu gestalten, dass sind Themen der Veranstaltung.

11.02.2020 - 13.02.2020: E-world energy & water 2020 in Essen

In der 20. internationalen Fachmesse e- world energy & water in der Messe in Essen stehen innovative Lösungen für die Stadt der Zukunft im Fokus.

Der Link informiert über den Messestandort, die Zeit und die Anmeldung.

31.03.2020: Bauen mit Holz

Am 31. März 2020 informiert die Veranstaltung -Bauen mit Holz- über die Eisatzmöglichkeiten des Baustoffes Holz.

Organisiert und durchgeführt wird die Veranstaltung von der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energien Bergisches Land (AG EEBL) in Zusammenarbeit mit der EnergieAgentur.NRW und dem Zentrum für Bioenergie (ZebiO).

Veranstaltungsort:
Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft e.V. (ZDS) in 42653 Solingen, De-Leuw-Straße 3

Termin:
31. März 2020 in der Zeit von 13:00 – 17:00 Uhr

Ein Veranstaltungsflyer ist zurzeit in Bearbeitung!


  
 
 

06.05. und 07.05.2020: Nordrhein-westfälischer-Klimaschutzkongress in Düsseldorf

Am 6. und 7. Mai 2020 findet in Düsseldorf der Klimaschutzkongress des Landes NRW stattfinden. Veranstalter ist das NRW-Wirtschaftsministerium in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW.

Der Klimaschutzkongress thematisiert einen Querschnitt aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen, Politik, Gesellschaft und Fachbereiche wie Energie, Mobilität und Wohnen.

Informationen zur Anmeldung finden Sie unter:

16.06.-18.06.2020: Weltkongress Gebäudegrün 2020 in Berlin

Der Bundesverband GebäudeGrün e. V. (BuGG) organisiert die Veranstaltung des Weltkongresses Gebäudegrün 2020. Der BuGG ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern, Planern, Ausführenden, Produzenten, Ländern/Städten und Kommunen.

Ziel des Kongresses ist das Thema Gebäudebegrünung in dicht bebauten urbanen Raum als Bestandteil der Zukunftsstadt des Bauens zu thematisieren.

Hier finden Sie Informationen zum Weltkongress Gebäudegrün 2020 in Berlin.

Klimatour durch Wuppertal. Termine und mehr ...

Am 10. September 2018 startete Herr Oberbürgermeister Andreas Mucke eine Klimatour durch Wuppertal.

Die Klimatour führt durch Wuppertaler Stadtteile mit Vorzeigeprojekten in den  Bereichen Gebäudesanierung, Gebäudemodernisierung, energieeffizientes Bauen und Energienutzung sowie alternative Antriebstechnik.

Die Klimatour hat das Ziel zu informieren, Potentiale aufzuzeigen und zum Mitmachen und Mitgestalten anzuregen, wie unsere Stadt klima- und umweltfreundlicher wird.

Und hier geht es zu den Projekten und den Terminen

der Klimatour durch Wuppertal

Energieberatungsstellen in Wuppertal

Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW

Verbraucherzentrale NRW
Schloßbleiche 20
42103 Wuppertal
Tel. 0202 693758-01

Verbraucherzentrale NRW
Energieberatung Wuppertal
Tel. 0202 693758-06
Schloßbleiche 20
42103 Wuppertal


EnergieAgentur.NRW

Kasinostraße 19
42103 Wuppertal
Tel. 0202 245520 

Kontakt

Frau Andrea Stamm
Teamleiterin
Frau Ute Bücker
Fachreferent/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen
  • EnergieAgentur.NRW

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen