Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Untere Jagdbehörde

Aufgaben der Unteren Jagdbehörde:

  • Staatliche Aufsicht über die Jägerprüfung
  • Erteilung von Jagd- bzw. Falknerscheinen
  • Entziehung von Jagd- bzw. Falknerscheinen
  • Durchführung von Jagdpächterversammlungen
  • Durchführung von Jagdbeiratssitzungen
  • Festsetzung von 3-jährigen Abschussplänen
  • Beteiligung bei Schiesserlaubnissen (in befriedeten Bezirken)
  • Aufsicht über die Jagdgenossenschaft

Der Unteren Jagdbehörde steht ein jagdlicher Experte (Kreisjagdberater) zur Seite, der vom zuständigen Jagdverband der Gemeinde als Berater vorgeschlagen wurde.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen