Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Gehörlosengeld

Menschen mit angeborener oder bis zum 18. Lebensjahr erworbener Taubheit erhalten monatlich ein Gehörlosengeld. Die Voraussetzungen sowie die Höhe der Leistung können bei der Bewilligungsstelle erfragt werden:
LVR Landschaftsverband Rheinland
Dezernat Soziales und Integration
Kennedy-Ufer 2
50679 Köln
Tel.0221 809-0
dort erhalten Sie auch den Antrag und die erforderliche Bescheinigung, die vom Arzt auszufüllen ist.

Schwerbehindertenangelegenheiten

Beschreibung

Beschreibung

seit Dezember 2010 findet jeden 1. u. 3. Mittwoch im Monat im Versorgungsamt Wuppertal, Friedrich-Engels-Allee 76, Wuppertal, Zimmer 1 in der Zeit von 8 - 12 Uhr eine offene Sprechstunde statt, bei der die Fachleute vom LVR vor Ort Anträge aufnehmen und die Antragsteller beraten.

Details

Links und Downloads

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen