Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Elterngeld: ElterngeldPlus

Beschreibung

Beschreibung

ElterngeldPlus

  • Statt 1 Monat Basiselterngeld können 2 Monate ElterngeldPlus bezogen werden - 1 Basiselterngeld-Monat = 2 ElterngeldPlus-Monate.
  • Die Höhe des ElterngeldPlus beträgt maximal 50 % des Basiselterngeldes.
  • Der gemeinsame Anspruch beider Eltern beträgt maximal 24 Monate, bei Inanspruchnahme der 2 Partnermonate maximal 28 Monate, die untereinander aufgeteilt werden können.
  • Die Höchstbezugszeit eines Elternteils beträgt 24 Monate, die Mindestbezugszeit 2 Monate.
  • Während der gesamten Bezugsdauer darf keiner Tätigkeit nachgegangen werden, die 30 Wochenstunden übersteigt.
  • Die Aufnahme einer Tätigkeit muss der Elterngeldstelle mitgeteilt werden - unter Beifügung einer Bescheinigung des Arbeitgebers über die wöchentliche Arbeitszeit und das vereinbarte Einkommen. Die Elterngeldstelle entscheidet, ob und in welcher Höhe das Einkommen aus dieser Teilzeittätigkeit auf das Elterngeld angerechnet wird.

Kontakt

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen