Inhalt anspringen

Wuppertal / Aufgaben im Schuljahr

Jährliche Überprüfung

§17 AO-SF

Die Klassenkonferenz überprüft bei Bedarf, mindestens einmal jährlich, ob der festgestellte Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung und der festgelegte Förderschwerpunkt weiterhin bestehen. (AO-SF § 17 Absatz 1)

Die Klassenkonferenz hat die Aufgabe, jedes Jahr kritisch zu überprüfen, ob weiterhin sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf besteht. Diese Einschätzung kann durch standardisierte oder informelle Tests gestützt werden. Grundsätzlich sollte eine Evaluation der Förderpläne stattfinden, um zu überprüfen, ob die Schülerin oder der Schüler die individuellen Entwicklungsziele erreicht hat.

Als weitere Hilfemaßnahmen gibt es die untenstehenden Bögen, die in der Klassenkonferenz diskutiert werden können, um das Fortbestehen des Unterstützungsbedarfes zu überprüfen.

Verpflichtend auszufüllen ist das Formular des Ministeriums für Schule und Bildung. Dieses ist Teil der Schülerakte und in der Schule aufzubewahren.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen